Home » Blended Coaching: Die unschlagbare Kombination von Face-to-Face und Online

Blended Coaching: Die unschlagbare Kombination von Face-to-Face und Online

blended coachingBlended Coaching ist die Integration von Online Interventionen in einen konventionellen Coaching Prozess. Es trägt zur Stärkung des so wichtigen Coach-Klienten  Verhältnisses bei und bezieht Klienten auch nach der Sitzung aktiv in den Coaching Prozess ein.

Das Selbstmanagement, die Verbindlichkeit und das Engagement werden gefördert. Die Motivation erhöht und der Jojo-Effekt, also der Rückfall in alte Muster und Verhaltensweisen wird nachweislich gesenkt. Der nachhaltige Coaching Erfolg wird erhöht.

Blended Coaching – Längst im Alltag angekommen

Blended Coaching gehört in Ländern wie den USA, Australien und auch Großbritannien längst zum Alltag und hat sich in der Praxis bewährt. Die Wirksamkeit ist durch
zahlreiche Studien bestätigt und es ist die Komplettierung des konventionellen Coachings.

 

Ein Exkurs in die Psychologie

blended coaching bahnBereits seit Ende der 90er Jahre wird in der Psychologie bei der Behandlung von Depressionen und anderen Erkrankungen erfolgreich internetbasierte Unterstützung integriert. Die Wirksamkeit ist mit konventionellen Interventionen vergleichbar und übertrifft diese sogar teilweise ( z.B. bei schambehafteten Themen).

Diese Erkenntnis führte dazu, dass mehr und mehr automatisierte Programme eingesetzt wurden, die ohne jegliche Unterstützung eines Beraters auskamen. Da dies allerdings häufig zu abbrüchen in der Behandlung führte, kam man auf die Idee stattdessen Blended Care, also eine Mischung aus beiden Welten einzusetzen.

 

Diese automatisierten Programme aus der Psychologie sind vergleichbar mit aus dem Coaching bekannten Selbstlernkursen oder einfachen Ratgebern. Auch hier sind die
Klienten in aller Regel auf sich allein gestellt. Die Struktur und Abfolge des Kurses sind starr und passen sich nicht an das individuelle Bedürfnis des Klienten an.
Eine Interaktion, bei der einzelne Schritte und Verständnisfragen mit einem Gegenüber ( Coach ) geklärt werden können ist, nicht gegeben. Daher wird unter Online
Coaching oft ein solcher Kurs verstanden, bei dem Klienten vollkommen auf sich allein gestellt sind und die man wohl eher mit einem Do-it-yourself Ratgeber vergleichen kann. Aus diesem Grund hat man wie oben erwähnt auch im Coaching das beste aus beiden Welten zusammengeführt.

Blended Coaching – Das wirksamere Coaching

blended coaching toolHierfür wurde eine webbasierte „Toolbox für Coaches“ entwickelt, die sich ideal mit Face-to-Face Settings kombinieren lässt. Eine Zusammenstellung aus verschiedenen Tools, Aufgaben, Übungen und Fragebögen ermöglicht es Coaches je nach Bedarf den Coaching Prozess mit einer Kombination aus Face-to-Face Sitzungen und Online-Interventionen zu gestalten.

Durch diesen Fortschritt gelingt es Ihnen das beste aus beiden Welten zusammenzufassen. Coaching 2.0.
Blended Coaching ermöglicht dem Coach eine effizientere Arbeitsweise und Klienten eine intensivere Auseinandersetzung mit dem Veränderungsprozess auf dem Weg zur
Zielerreichung.

Was sind die Vorteile von Blended Coaching ?

Klienten und Coaches profitieren von der Kombination aus Präsenz & Online zu gleichen Teilen.

1. Gestärkte Coach-Klienten Beziehung

Durch Interaktionen, die auch außerhalb der Sitzungen stattfinden ist der gemeinsame Austausch nicht mehr ausschließlich auf die Live-Treffen begrenzt. Der gemeinsame Prozess wird von Klienten ganzheitlicher wahrgenommen und die Verbindlichkeit der einzelnen Schritte wird erhöht. Die zusätzlichen Einblicke ermöglichen eine tiefergehende Beschäftigung mit den individuellen Fragestellungen und Bedürfnissen der Klienten. Die so wichtige Beziehung zwischen Coach und Klient wird gestärkt.

 

2. Den Coaching Prozess individualisieren

Jede Zielstellung und jeder Mensch ist individuell und nimmt Dinge auf seine ganz eigene Weise wahr. Durch eine webbasierte Zusatzbegleitung können Sie vor den Sitzungen in wenigen Augenblicken den bisherigen Coaching-Verlauf in der Coaching Software einsehen. Sie können durch gezielte Fragen und standardisierte Feedbackbögen noch besser auf die Wünsche und Erwartungen Ihrer Klienten eingehen und den Prozess entsprechend individuell anpassen.
Gleichzeitig erhalten Sie Feedback, ob die Inhalte der letzten Sitzung wirklich verstanden wurden, oder ob es einer anderen Herangehensweise bedarf. Das führt nicht nur zu zufriedeneren, sondern auch automatisch zu nachhaltig erfolgreicheren Klienten.

 

3. Klienten nehmen Ihren Prozess mit in den Alltag

blended coaching hotelDurch die Komplettierung des Coachings um eine webbasierte Begleitung gelingt eine noch größere Integration des Coaching Prozesses in den Alltag. Klienten werden dazu angehalten und motiviert sich noch aktiver und intensiver mit den eigenen Vorhaben auseinander zu setzen, sich in den Prozess einzubringen und die Ziele zu erreichen.

Auch der Blick für das eigene Umfeld wird geschärft. Der Klient wird aktiv dazu angehalten zu sehen und zu spüren, wie das Umfeld (Partner Freunde, Arbeitskollegen) auf die Veränderungen reagieren. In den Folgesitzungen können mit Ihnen Maßnahmen besprochen werden damit umzugehen.
Als Beispiel für die Integration in den Alltag der Klienten dient die von Larson und Csikszentmihalyi entwickelte Experience Sampling Methode ( ESP ), bei der Klienten Erfahrungen in Echtzeit notieren sollen. Es geht darum temporäre Dinge wie Gefühle und Empfindungen in dem Moment ( genau jetzt, nicht später; genau hier, nicht woanders ) zu dokumentieren.

 

In der Praxis eignet sich dafür ist ein Coaching Tagebuch, bei dem Klienten ihre Gefühle, Erfahrungen und Erlebnisse bei der Umsetzung im Alltag in Echtzeit dokumentieren. Und das genau in dem Moment in dem sie geschehen und die Erinnerung und Emotion noch frisch ist, statt Tage oder gar Wochen später in der Sitzung.
Besonders wichtig ist hier, dass die gesamte Kommunikation in einem verschlüsselten, sicheren und passwortgeschützten Bereich stattfindet.

Wenn Sie Klienten durch bestimmte Fragen, Aufgaben und Übungen dazu anhalten Ihre eigene Veränderung bewusster wahrzunehmen und zu dokumentieren erleichtert sich die Übertragung der im Coaching besprochenen Schritte in den Alltag wesentlich. Eine mobil optimierte Coaching Software macht es Klienten sogar unterwegs möglich mit dem Smartphone die oben erwähnten Emotionen, Erfahrungen, oder bestimmte Situationen mit wenigen Klicks festzuhalten und in Echtzeit mit dem Coach im
gemeinsamen Verlauf zu teilen.

 

4. Nachhaltiger Coaching Erfolg

Es ist erwiesen, dass die maximale Wirkung eines Coachings sich in der Regel erst nach drei Monaten einstellt. Denn erst im Alltag bei der dauerhaften Umsetzung der Coaching Inhalte entstehen Widerstände und Verlockungen, die die Zielerreichung erschweren, oder gar unmöglich machen. Mit Hilfe von Blended Coaching können Sie Klienten bereits in der Sitzung auf diese Tatsache vorbereiten und dann in der Folge im Alltag effektiv über webbasierte Interventionen unterstützen.

Durch eine webbasierte Zusatzbegleitung ist es leicht möglich auch nach Abschluss des Coachings eine Umsetzungsbegleitung anzubieten und weiterhin mit Klienten in Kontakt zu bleiben. Tools, wie ein Monatsrückblick, helfen Klienten mit gezielten Fragen zur Reflexion über die Zeit nach dem Coaching anzuregen. Zusätzlich können hier kommende Herausforderungen für den nächsten Monat geschildert werden. Das zeigt Ihnen als Coach schnell, ob und wo weiterer Bedarf für ein Folgecoaching besteht und sorgt für nachhaltig erfolgreiche und zufriedene Klienten.

Wie soll ich meine Preise für ein Blended Coaching gestalten ?

Viele Coaches rechnen Ihr Angebot pro Stunde ab. Wenn Sie Ihre Live-Sitzungen um eine Online Begleitung ergänzen möchten, macht es Sinn sich Gedanken darüber zu machen das eigene Angebot in verschiedene Kategorien zu unterteilen.

Diese Unterteilungen sind natürlich davon abhängig, was Sie Ihren Klienten anbieten möchten. So ist eine mögliche Variante für ein Blended Coaching ein Paket: Das könnte beispielsweise 10 Stunden Coaching ( Live oder per Telefon ) inklusive einer Online Begleitung über einen Zeitraum von 4-6 Monaten zum Preis X sein.

Oder der Preis für die Zusatzbegleitung ist bereits in Ihrem Stundensatz einkalkuliert und somit ein „kostenloser“ Service für die Zeit der Präsenzsitzungen. Wenn das Präsenzcoaching abgeschlossen ist und Sie zur Transfersicherung eine Online Begleitung anbieten möchten, könnten Sie eine monatliche Pauschale dafür vereinbaren. Das sind nur einige Anregungen, Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Fazit:

Blended Coaching als Kombination aus einem konventionellen Coaching und einer Online Begleitung hat sich in den Ländern wie den USA und Großbritannien längst bewährt.
Auch im deutschsprachigen Raum nutzen Coaches vermehrt diese flexible Möglichkeit, um Klienten nachhaltig erfolgreicher zu machen und im selben Schritt selbst erfolgreicher zu sein. Denn nur zufriedene und begeisterte Klienten sind die Basis für Folgeaufträge und Empfehlungen. CleverMemo als speziell dafür entwickeltes Coaching Software Tool bietet Ihnen den hierfür notwendigen Rahmen und automatisiert den Prozess soweit wie möglich.

Ihren Möglichkeiten bei der Begleitung in der Veränderungsphase sind dabei keine Grenzen gesetzt. Klienten werden durch Blended Coaching aktiver in den eigenen Prozess eingebunden. Vorlagen und hinterlegte Fragebögen & Tools entlasten Sie von Routineaufgaben und macht es Ihnen möglich sich eingehender den Face-to-Face
Sitzungen zu widmen. Die Qualität Ihres Coachings wird erhöht und Sie nehmen das beste aus beiden Welten für sich mit. Coaching 2.0

 

 

2017-05-14T15:01:15+00:00Juli, 2016|

About the Author:

Richard Schuy
Gründer von CleverMemo - > Software für Coaching, Beratung & Therapie. So gelingt Ihren Klienten der Transfer in den Alltag nachhaltig