•  

    14 praxiserprobte Tools und Übungen für Paartherapie, Paarberatung und zur Selbsthilfe für die Überwindung von Beziehungskrisen.

      Der Schlüssel einer glücklichen und harmonischen Beziehung ist Vertrauen, offene Kommunikation, gegenseitige Wertschätzung und Leidenschaft. Doch in der Praxis ist das leichter gesagt als getan.   Gerade die aktuelle Situation um Corona trägt ihren Teil dazu bei: Fehlender oder zu großer Abstand, finanzielle Sorgen, Unsicherheit bei der Kinderbetreuung – viele Paare fühlen sich durch die Einschränkungen gestresst und überfordert und geraten in eine Beziehungskrise. Wenn Konflikte, Streit und Unzufriedenheit den Alltag prägen, dann hilft oft nur externe Hilfe in Form einer Paartherapie oder -beratung, um dem Teufelskreis zu entkommen.  

    Beziehungskrisen kann man meistern!

    Das Geheimnis einer glücklichen Beziehung besteht nicht darin, Konflikten aus dem Weg zu gehen und Probleme zu verdrängen. Vielmehr liegt die Kunst darin, die Beziehungsprobleme an der Wurzel zu erkennen und gemeinsam aus der Welt zu schaffen.   Dieses Toolset ist der Schlüssel: Es ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die dabei hilft, die Probleme zu erkennen, die Ursachen zu erforschen und Lösungswege aus der Beziehungskrise zu finden! 14 praxiserprobte Übungen, Tools und Strategien, um Ihre Klienten auf dem Weg zu einer glücklichen und harmonischen Beziehung zu begleiten. Dabei basiert es auf den bewährten Erkenntnissen und Methoden der systemischen Paartherapie, der kognitiven Verhaltenstherapie und positiven Psychologie.   coaching-tools-feedback-clevermemo  

    Diese 14 praxiserprobten und direkt einsetzbaren Tools, Fragebögen und Übungen sind enthalten:

    1. Start in die Paartherapie - Der Kennenlern-Fragebogen: Der Ausgangspunkt für die Planung der weiteren Schritte
    2. Ein genauer Blick auf den aktuellen Status der Beziehung: Mit diesen Informationen lässt sich der Weg zu einer glücklichen Beziehung an die Erwartungen, Wünsche und Ziele anpassen.
    3. Die Problemfelder werden identifiziert und klar benannt – Wo gilt es den Hebel anzusetzen?
    4. Die konkreten Ziele für unsere Beziehung - Das gemeinsame -WIR- entwickeln, um an einem Strang zu ziehen
    5. Die Blaupause zur Problemlösung: Schluss mit dem davonlaufen! Es werden konkrete Lösungen entwickelt
    6. Check-In vor der Sitzung: Fünf Minuten Fortschrittsbericht und Feedback zum Stand der Dinge. Der Fokus der Klienten auf die kommende Sitzung wird geschärft und Ihre Vorbereitung wesentlich vereinfacht.
    7. Die AHA-Momente jeder Sitzung: Meilensteine und Erfolge werden erkannt und bewusst dokumentiert.
    8. Das wöchentliche Beziehungstagebuch: Gedanken, Wünsche und Erfahrungen werden bewusst gemacht und Verbesserungspotentiale leicht erkannt.
    9. Das tägliche Beziehungstagebuch: Das Wundermittel Dankbarkeit schärft den Blick für die positiven Seiten des Partners und stärkt die Beziehung.
    10. Das WIR - Gemeinsame Stärken und Qualitäten erkennen und ausbauen. So werden Sie zum Dream-Team.
    11. Streit? Der PIT-Stop sorgt für sofortige Deeskalation: So lösen Sie sämtliche Streitigkeiten ruhig und besonnen.
    12. "Schatz - wir müssen reden!" - So stärken Sie die Kommunikation. Sie ist die Basis für Harmonie und Wachstum in jeder Beziehung.
    13. Der bestmögliche Partner werden: Welche Strategien kann ich entwickeln, um meinen Teil zu einer harmonischen und glücklichen Beziehung beizutragen?
    14. Bedürfnisse erkennen und erfüllen: Eine harmonische Beziehung lebt davon, dass wir unsere Bedürfnisse kennen und kommunizieren und die unseres Partners akzeptieren und (soweit möglich) erfüllen.
     

    Das Toolset eignet sich für:

    • Paartherapie
    • Paarberatung
    • Beziehungscoaching
    • Selbsthilfe zur Überwindung von Beziehungskrisen
      clevermemo-coaching-tools-feedback  

    Mit diesem Toolset unterstützen Sie Ihre Klienten professionell auf dem Weg in eine harmonische und glückliche Beziehung.

      Sie bekommen zusätzlich eine ausführliche Beschreibung zum Einsatz und der Wirkung jedes einzelnen Tools. Sofort einsetzbar.   Sie erhalten die Tools in jeweils drei Varianten (als gestaltetes Arbeitsblatt (PDF), automatisch freigeschaltet in Ihrem CleverMemo Account und als Textdatei zur freien Gestaltung mit Ihrem Logo) + Beschreibung & Einsatzmöglichkeiten.    

    *Bonus: Wenn Sie jetzt bestellen, erhalten Sie zusätzlich kostenlos das eBook "Die Navi-Methode - In vier Schritten zu nachhaltigem Erfolg in Beratung & Coaching".

     

    Sie erhalten das komplette Toolset für nur 79 €   

    (zzgl. MwSt. - Einmalzahlung). 

     
    In den Warenkorb Details
  •  

    15 höchst-wirksame Tools und Übungen zur Stärkung der Resilienz, Ausbildung der inneren Stärke und Stressmanagement.

    Krisen und Probleme in Chancen und Erfolge verwandeln.

      Fragen Sie sich auch, weshalb manche Menschen ihren Problemen und Herausforderungen mit unerschütterlicher Gelassenheit und Selbstsicherheit entgegengehen, während andere daran zerbrechen?

    Das Geheimnis heißt Resilienz!

      Resilienz ist eine Art Schutzschild für unsere Seele. Es ist die Fähigkeit mit Herausforderungen umzugehen, Stress zu managen und sich schnell von Rückschlägen zu erholen. Mit Resilienz lassen sich Krisen und die Probleme des Alltags in Chancen und Erfolge verwandeln.   Ein geliebter Mensch stirbt, eine Krankheit ändert plötzlich alle Lebenspläne oder der sicher geglaubte Job wird überraschend gekündigt. Was nun? Gerade das letzte Jahr rund um Corona hat gezeigt, dass niemand von solchen raschen Umbrüchen und Herausforderungen verschont bleibt.   Während manche solche Situationen scheinbar locker wegstecken, geraten andere vollkommen aus der Balance. Sie fühlen sich chronisch überfordert, gestresst und hilflos im Umgang mit den geforderten Veränderungen. Resilienz ist unerlässlich, um in solchen Zeiten eine positive Grundeinstellung zu bewahren und um mit dem notwendigen Durchhaltevermögen die passenden Lösungen zu finden.  

    Resilienz ist wichtig,…

    • um die großen und kleinen Herausforderungen des Lebens zu meistern
    • im Umgang mit gesundheitlichen Problemen
    • um in schwierigen Zeiten die Balance zu halten und sich nicht aus der Bahn werfen zu lassen
    • um Möglichkeiten und Lösungen aus scheinbar ausweglosen Situationen zu finden
    • um Fehler in Erfolge zu verwandeln
    • um mehr Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl zu entwickeln
    • für das gute Gefühl, das eigene Leben im Griff zu haben
      Wie das Stärken der Muskulatur benötigt auch das Stärken unserer Resilienz etwas Zeit und Disziplin. Dieses Toolset beinhaltet alles, was Sie benötigen, um Ihre Klienten bestmöglich auf dem Weg dorthin zu unterstützen.   coaching-tools-feedback-clevermemo  

    15 direkt einsetzbare Übungen, Tools und Fragebögen für ein effektives Resilienz Coaching & Training:

    1. Der Resilienz-Test – Wie resilient bin ich und in welchen Bereichen habe ich Verbesserungspotential?
    2. Der Weg zu einem authentischen Leben - Die eigenen Wünsche, Werte und Stärken erkennen und danach leben
    3. Erforschen und Stärken meines Selbstbildes und meiner Selbstwahrnehmung - Das steigert automatisch das Selbstvertrauen und die eigene Belastbarkeit.
    4. Selbsterkenntnis und Selbstreflexion - So lerne ich mich, meine Gedanken und meine Bedürfnisse besser kennen.
    5. Gesund leben - Mit kleinen Stellschrauben das Energieniveau und Wohlbefinden auf ein neues Level bringen.
    6. Endlich abschalten! Mit dieser Übung gelingt der Übergang vom Arbeits- in den Freizeitmodus.
    7. Die eigenen Emotionen besser steuern und auch in kritischen Situationen stets im Griff haben und souverän reagieren.
    8. Stress erfolgreich meistern und reduzieren - Das hilft mir ausgeglichener, entspannter und zufriedener durch den Tag zu gehen.
    9. Selbstwirksamkeit - Den Glauben an sich und die eigenen Fähigkeiten stärken, um Herausforderungen zu meistern.
    10. Die eigene Meinung artikulieren - So gelingt es mir, meinen Standpunkt zu vertreten, vor allem wenn er nicht der Meinung der Masse entspricht.
    11. Mein Unterstützungs-Netzwerk - Der Zugang zu einem funktionierenden Unterstützungsnetzwerk gibt mir das gute Gefühl auch in Not- und Krisenzeiten nicht alleine zu sein.
    12. Work-Life-Balance - Im Gleichgewicht bleiben und gesund und voller Energie die Widrigkeiten des Lebens meistern.
    13. Meine Bestimmung und mein Ziel finden - Was ist meine Bestimmung? - Finden Sie die Antwort auf die wohl entscheidendste Frage des Lebens.
    14. So werde ich Lösungsfinder und Möglichkeitendenker - Kreative Lösungen für die kleinen und großen Herausforderungen des Lebens finden.
    15.  Mein Aktionsplan zur Stärkung meiner Resilienz - So gelingt mir die nachhaltige Umsetzung meiner neuen Strategien, Pläne und Vorhaben.
     

    Das Toolset eignet sich für:

    • Coaching
    • Training
    • Psychotherapie / Kognitive Verhaltenstherapie
    • Psychologische Beratung
    • Zur Steigerung der eigenen Resilienz
     

    Mit diesem Toolset verhelfen Sie Ihren Klienten Schritt-für-Schritt nachhaltig zu mehr psychischer Widerstandskraft. Für ein Leben voller Optimismus, Selbstvertrauen und innerer Stärke.

      Sie bekommen zusätzlich eine ausführliche Beschreibung zum Einsatz und der Wirkung jedes einzelnen Tools. Sofort einsetzbar.   Sie erhalten die Tools in jeweils drei Varianten (als gestaltetes Arbeitsblatt (PDF), automatisch freigeschaltet in Ihrem CleverMemo Account und als Textdatei zur freien Gestaltung mit Ihrem Logo) + Beschreibung & Einsatzmöglichkeiten.      

    Sie erhalten das komplette Toolset für nur 89 €

    (zzgl. MwSt. - Einmalzahlung). 

     
    In den Warenkorb Details
  • 23 praxiserprobte Tools und Übungen zur Überwindung von Ängsten und Angststörungen.

      Die Corona-Pandemie verunsichert derzeit viele. Besonders Menschen, die unter Angststörungen leiden, haben es jetzt schwer und benötigen Unterstützung. Angst ist eine echte Volkskrankheit. Allein in Deutschland leiden über 12 Millionen Menschen darunter. Ängste belasten, machen unfrei und verhindern, dass wir das Leben in vollen Zügen genießen können.   Solange sie in gesundem Maß auftritt, ist sie wichtig und sinnvoll. Genau wie Wut und Trauer ist die Angst eine grundlegende menschliche Emotion. Sie erfüllt eine wichtige Schutzfunktion und hilft uns, reale Gefahren zu erkennen und darauf zu reagieren. Wenn unser Haus brennt oder uns jemand mit einem Messer bedroht ist unsere Angst völlig normal und berechtigt.   Problematisch wird Angst jedoch, wenn wir darunter Leiden und sie zum ständigen Begleiter wird. Dann spricht man von einer Angststörung, die sich auf verschiedene Weise ausdrücken kann:  

    Betroffene...

    • haben ein ständiges Gefühl von Angst und Besorgtheit (generelle Angststörung)
    • sind häufig angespannt und haben schlimme Befürchtungen
    • sind ängstlich in sozialen Situationen (soziale Phobie)
    • fürchten sich vor großen und öffentlichen Plätzen (Agoraphobie)
    • haben Angst vor Spinnen, Fahrstühlen oder anderen Objekten (spezifische Phobie)
    • leiden unter Zwangsgedanken- oder Handlungen
    • haben aufgrund eines traumatischen Erlebnisses Angst vor bestimmten Situationen oder Orten
      Typische Reaktionen sind weiche Knie, Herzrasen, Schwitzen, Zittern, erhöhter Blutdruck oder sogar Panik. Auch ständiges Grübeln, sowie Konzentrations- und Schlafstörungen sind häufige Folgen. Bei manchen Betroffenen geht die Angst sogar so weit, dass sie sich nicht mehr aus dem Haus trauen.  

    Glücklicherweise gibt es heutzutage praxiserprobte Methoden, mit denen sich Ängste erfolgreich überwinden lassen.

      Dieses Toolset zur Überwindung von Ängsten bietet Ihnen alle notwendigen Übungen, Tools und Strategien, um Ihre Klienten auf dem Weg zur Angstfreiheit zu begleiten. Es basiert auf den Erkenntnissen und Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie, die nachweislich die höchste Wirksamkeit bei der Behandlung von Ängsten und Angsterkrankungen zeigt.   coaching-tools-feedback-clevermemo  

    23 praxiserprobte und direkt einsetzbare, Tools, Fragebögen und Übungen sind enthalten:

     

    1. Angst & Panik besser verstehen: Bevor die Angst überwunden werden kann, muss man sie verstehen – Diese Übung hilft dabei
    2. Ziele, Motivation und Erwartungen zur Überwindung der Ängste klären
    3. Die Grundangst hinter den Angstzuständen erforschen – Was steckt dahinter?
    4. Die Ängste samt ihrer Symptome und Auswirkungen auf das eigene Leben kennenlernen
    5. Das Gedanken-Labyrinth: Ängste entstehen im Kopf. Mögliche Fehleinschätzungen über die Zukunft oder bestimmte Situationen werden enttarnt und entkräftet.
    6. Angstprofil: Konkrete Angstauslöser, Symptome, Gedanken, Gefühle und der aktuelle Umgang mit der Angst werden identifiziert.
    7. Sorgenprofil: Ständiges Sorgen und Grübeln sind häufige Begleiterscheinungen einer Angststörung. Hier werden alle Sorgen identifiziert und Strategien erarbeitet, um das Grübeln endlich zu stoppen.
    8. Panik-Erforschung: Panikattacken sind eine große Belastung. Hier werden Auslöser und der Umgang damit bearbeitet.
    9. Glaubenssätze überprüfen: Negative Glaubenssätze können die Angst immer weiter verstärken. Sie werden hier identifiziert und durch hilfreiche und positive Glaubenssätze ersetzt.
    10. Soziale Ängste: Auslöser für Ängste in bestimmten Situationen werden erkannt. Strategien für den Umgang und Ziele für die Zukunft werden definiert.
    11. Soziale Phobie überwinden: Ein Plan zur Überwindung der sozialen Angst wird erarbeitet.
    12. Angstgedankenprotokoll: Sorgt dafür, sich irrationalen Gedanken, Gefühlen, Verhaltensweisen und den Beziehungen zwischen allen Dreien bewusster zu werden.
    13. Angst-Tagebuch: Hilft Emotionen zu kontrollieren und sich mit den Ängsten gedanklich (in sensu) in einer sicheren Umgebung zu konfrontieren.
    14. Sorgenprotokoll: Hilft Menschen, die sich ihren Sorgen hilflos ausgeliefert fühlen, das ständige Grübeln endlich zu stoppen.
    15. Das Grübel-Tagebuch: Hilft dabei, Gedanken zu ordnen und das Grübeln, die Sorgen, sowie die dahinterliegenden Ängste loszulassen.
    16. Problematische Ängste erkennen: In dieser Übung lernt man, normale und hilfreiche von problematischen Ängste zu unterscheiden.
    17. Kosten-Nutzen-Analyse: Ein weiterer Schritt, die Angst auf der kognitiven Ebene in den Griff zu bekommen.
    18. Vermeidungsprofil: Das Vermeidungsverhalten ist typisch und verstärkt die Angst in der Regel. Die Übung hilft dabei, erfolgreich entgegenzusteuern.
    19. Entkatastrophisieren: Angstgeplagte überschätzen häufig die Wahrscheinlichkeit, dass der Worst Case eintritt. Der Realitätscheck zeigt den Ausweg aus diesem Dilemma.
    20. Angsthierarchie: Die Konfrontation (Exposition) mit der Angst ist ein wesentlicher Baustein zur Überwindung. Die Übung bereitet die Konfrontation im realen Leben (in vivo) vor.
    21. Angstkonfrontation Teil 1: Gefühle, Ängste, Gedanken und Erwartungen vor der Konfrontation werden festgehalten.
    22. Angstkonfrontation Teil 2: Gefühle, Gedanken und Erfahrungen nach der Konfrontation werden festgehalten und mit den Erwartungen davor verglichen. Das Bewusstsein und die Überzeugung, dass die Angst irrational war, wird geschärft.
    23. Evaluation: Die Nachhaltigkeit wird sichergestellt und Sie erhalten wertvolles Feedback.
     

    Das Toolset eignet sich für:

    • Psychologische Beratung
    • Psychotherapie
    • Coaching
     

    Mit diesem Toolset unterstützen Sie Ihre Klienten professionell auf dem Weg in ein angstfreies und glückliches Leben.

    Sie bekommen zusätzlich eine ausführliche Beschreibung zum Einsatz und der Wirkung  jedes einzelnen Tools. Sofort einsetzbar.   Sie erhalten die Tools in jeweils drei Varianten (als gestaltetes Arbeitsblatt (PDF), automatisch freigeschaltet in Ihrem CleverMemo Account und als Textdatei zur freien Gestaltung mit Ihrem Logo) + Beschreibung & Einsatzmöglichkeiten.    

    *Bonus: Wenn Sie jetzt bestellen, erhalten Sie zusätzlich kostenlos das eBook "Die Navi-Methode - In vier Schritten zu nachhaltigem Erfolg in Beratung & Coaching".

     

    Sie erhalten das komplette Toolset für nur 129€   

    (zzgl. MwSt. - Einmalzahlung). 

       
    In den Warenkorb Details
  •  

    17 praxiserprobte Tools und Übungen zur Überwindung von Depressionen.

    Schluss mit der Hoffnungslosigkeit! Für ein Leben voller Freude, Vertrauen, Selbstliebe und Zufriedenheit.

      Gedrückte Stimmung, Antriebslosigkeit, Pessimismus und ständige Unzufriedenheit sind die häufigsten Symptome einer Depression. Betroffene empfinden ihre Situation meist als hoffnungslos und sind vollkommen verzweifelt. Gerade in der Corona-Krise und während des Lockdowns werden die Symptome zusätzlich verstärkt. Viele Menschen fühlen sich alleine, sind in ihrer Existenz bedroht und ziehen sich mehr und mehr zurück. Viele Menschen flüchten sich in Alkohol und Medikamente, leiden an Schlaflosigkeit und Angstzuständen.   Depressionen sind eine echte Volkskrankheit. Alleine in Deutschland erkranken jährlich mehr als 5 Millionen erwachsene Menschen. Frauen zwei- bis dreimal so häufig wie Männer. Kinder, Jugendliche und der Corona-Effekt sind hier noch gar nicht mitgerechnet Die Ursachen und Auslöser sind vielfältig. Sie reichen von Stress in der Arbeit oder der Familie, bis hin zur Trennung oder dem Todesfall eines nahestehenden Menschen.   Zur Behandlung von Depression gilt die kognitive Verhaltenstherapie als die mit Abstand wirksamste Methode. Auf dieser Basis wurden die in diesem Toolset enthaltenen Übungen und Fragebögen von erfahrenen Psychologen entwickelt. Die praxiserprobten Tools sind die ideale Ergänzung zu den Gesprächen mit Ihren Klienten. Sie ermöglichen tiefe Einblicke in die aktuelle Situation, helfen Lösungsansätze zu erarbeiten und mit Konflikten besser umzugehen. Sie helfen dabei, wieder ein Leben voller Freude, Zuversicht, Stärke und Zufriedenheit zu leben.   coaching-tools-feedback-clevermemo  

    17 direkt einsetzbare Übungen, Tools und Strategien, um Ihre Klienten auf dem Weg aus der Depression in ein glückliches Leben zu begleiten:

    1. Depressionen erkennen – Der erste Schritt der Überwindung ist, sie zuerst einmal zu erkennen
    2. Depressionen verstehen - Bin ich nur schlecht gelaunt oder habe ich eine Depression?
    3. Meine Realität – Meine aktuelle Situation besser verstehen. Es gibt einen Ausweg!
    4. Aktivitäten planen – Raus aus der Passivität: Motivation und Antrieb wiederfinden und ins Handeln kommen
    5. Gedanken beobachten (Teil 1) - Gedanken, Gefühle und innere Dialoge achtsam wahrnehmen und die damit verbundenen Situationen erkennen
    6. Gedanken beobachten (Teil 2) - Wiederkehrende Gedankenmuster und Glaubenssätze identifizieren
    7. Glaubenssätze hinterfragen – Negative Gedanken erzeugen negative Gefühle. In dieser Übung finde ich positive Alternativen
    8. Entkatastrophisieren - Sind meine Befürchtungen und Ängste realistisch? Der Realitätscheck deckt es auf und eröffnet neue und positive Sichtweisen
    9. Stärkung der Selbstakzeptanz und des Selbstvertrauens - Schluss mit dem Gefühl der Wertlosigkeit und den Schuldgefühlen
    10. Depressive Stimmungen erfolgreich überwinden – Raus aus dem Teufelskreis von negativen Gefühlen und Gedanken
    11. Das Stimmungsbarometer trainiert die Achtsamkeit und hilft sich selbst besser kennenzulernen.
    12. Stimmungstracking – Gefühle und Emotionen achtsam wahrnehmen und die Kontrolle über die Gedanken zurückgewinnen.
    13. Schluss mit dem Gefühl der Hilflosigkeit - Souveränenerer Umgang mit Stress und negativen Emotionen
    14. Bewältigungsstrategien anwenden und herausfinden was mir wirklich hilft
    15. Das positive Tagebuch legt den Fokus auf die schönen und erfreulichen Dinge des Alltags, auch wenn sie noch so klein erscheinen mögen.
    16. Meinen Tagesablauf planen und strukturieren - Routinen machen uns das Leben leichter
    17. ICH-Balance – So verringern wir effektiv das Rückfallrisiko durch mehr Authentizität und Zufriedenheit im Leben
     

    Das Toolset eignet sich für:

    • Psychotherapie / Kognitive Verhaltenstherapie
    • Psychologische Beratung
    • Coaching bei leichten Depressionen
    • Selbsthilfe zur Überwindung von leichten Depressionen
     

    Mit diesem Toolset helfen Sie Ihren Klienten Schritt-für-Schritt Depressionen zu überwinden und das Rückfallrisiko nachhaltig zu verringern.

      Sie bekommen zusätzlich eine ausführliche Beschreibung zum Einsatz und der Wirkung jedes einzelnen Tools. Sofort einsetzbar.   Sie erhalten die Tools in jeweils drei Varianten (als gestaltetes Arbeitsblatt (PDF), automatisch freigeschaltet in Ihrem CleverMemo Account und als Textdatei zur freien Gestaltung mit Ihrem Logo) + Beschreibung & Einsatzmöglichkeiten.      

    Sie erhalten das komplette Toolset für nur 99 €  

    (zzgl. MwSt. - Einmalzahlung). 

       
    In den Warenkorb Details
  •  

    11 praxiserprobte Tools und Übungen für den erfolgreichen Jobwechsel und die berufliche Neuorientierung:

      Der Wunsch nach einer beruflichen Neuorientierung kann verschiedene Gründe haben. Gerade heute droht vielen durch die Digitalisierung und die Wirtschaftskrise der Verlust des Arbeitsplatzes. Auch das Home-Office Zeitalter und die Pandemie zwingen viele dazu sich neu auszurichten. Manche spüren aber auch einfach nur den Wunsch nach einer neuen Herausforderung, möchten sich beruflich weiterentwickeln oder ihrer Passion folgen.   Mit der Idee eines Jobwechsels und einer Neuorientierung kommen zwangsläufig Fragen auf, die wir vorab klären sollten, um das Projekt zum Erfolg zu machen:  
    • Was möchte ich tun und was kann ich besonders gut?
    • Was erfüllt mich und bereitet mir Freude?
    • Was sind meine Ziele und Prioritäten im Leben und wie lassen sie sich mit meiner beruflichen Neuorientierung vereinbaren?
    • Möchte ich lieber angestellt oder selbstständig sein?
      Neben diesen essentiellen Punkten schwingt bei vielen immer auch Unsicherheit, Sorge und oft sogar die Angst vor Veränderung mit:
    „Was ist, wenn ich die falsche Entscheidung treffe und am Ende scheitere?“
      Dieses Toolset begleitet den gesamten Prozess der beruflichen Neuorientierung, strukturiert von der Idee bis zur Umsetzung. Zuerst werden die eigene Situation und die Gründe für den Wunsch der Neuausrichtung unter die Lupe genommen. Dann wird unter anderem die eigene Persönlichkeit, mit allen Stärken, Talenten und Qualitäten analysiert. Es folgt ein Blick auf die bisherigen beruflichen Erfahrungen, die eigenen Wünsche, Werte und Ziele.   Mit diesem soliden Fundament ist es ein Leichtes, zahlreiche Ideen zur beruflichen Neuorientierung zu finden, diese zu überprüfen und im Anschluss mit einem konkreten Aktionsplan umzusetzen. Das Toolset beinhaltet 11 Übungen und Fragebögen, die alle wichtigen Punkte auf dem Weg zu einer erfolgreichen beruflichen Neuorientierung begleiten.  

    Das Neuorientierungs-Toolset wurde für Menschen entwickelt, die

     
    • ihren Job bereits verloren haben oder denen der Verlust droht.
    • sich von einem Burnout erholen und ihr Berufsleben ab sofort anders anpacken möchten.
    • sich in einer Sinnkrise befinden und sich neu orientieren und ausrichten möchten.
    • ihre eigenen Fähigkeiten und Potentiale beruflich endlich voll entfalten wollen.
    • mit dem Gedanken der Neuorientierung spielen, aber unsicher sind, was sie tun sollen.
    • endlich ihre Berufung und Passion finden und ihr folgen möchten.
    • zufriedener und glücklicher leben wollen.
      clevermemo-coaching-tools-feedback

    Die berufliche Neuorientierung ist in jedem Alter eine große Herausforderung.

    Ob mit Mitte 30, wenn uns die neu gegründete Familie und der gerade abgeschlossene Hauskredit zweifeln lassen. Oder mit Mitte 50, wenn wir das Gefühl haben, bereits zum alten Eisen zu gehören und ein Jobwechsel in diesem Alter viel zu riskant erscheint.

    Veränderungen und Entwicklungen begleiten uns unser ganzes Leben! 

      Ein Jobwechsel und die berufliche Neuorientierung sind immer mit Ungewissheit und Risiken verbunden. Das Toolset hilft dabei, diese Unsicherheiten und Ängste zu erkennen und auszuräumen. So gelingt es, in jedem Alter selbstbestimmt und voller Selbstvertrauen den Weg des beruflichen Neustarts zu meistern.

    Für echte innere Zufriedenheit und ein glückliches Leben.

      coaching-tools-feedback-clevermemo  

    11 direkt einsetzbare Schritt für Schritt Übungen, Tools und Fragebögen:

     
    1. Mein Warum: Erforschung der Beweggründe und Motive, die hinter dem Wunsch der beruflichen Neuorientierung stecken. Ist es ein Fluchtreflex oder verfolge ich ein konkretes Ziel?
    2. Mit der Angst vor Veränderung umgehen: (Versteckte) Ängste und Zweifel identifizieren, um besser mit ihnen umzugehen oder sie ein für alle Mal auszuräumen.
    3. Selbstständig oder angestellt?  Die Antwort auf eine der wichtigsten Fragen finden.
    4. Meine Talente, Stärken und Fähigkeiten: Das zeichnet mich aus und so nutze ich es für meinen beruflichen Neustart.
    5. Meine Qualifikation und berufliche Vorerfahrung: Das Wissen um die eigenen Kompetenzen ist ein echter Booster für das Selbstvertrauen.
    6. Wünsche, Werte und Ziele: Endlich Klarheit über alle Aspekte und Bedürfnisse, die bei meinem beruflichen Neustart auf keinen Fall vernachlässigt werden dürfen.
    7. Ideen finden: Was kann ich tun und was macht mich glücklich? Eine Fülle an Ideen finden, die meinen Vorstellungen und Fähigkeiten entsprechen.
    8. Meine Idee prüfen – Herausfinden, wie realistisch meine Idee ist und was es auf dem Weg zu beachten und zu erledigen gibt.
    9. Mein Aktionsplan: Der konkrete Fahrplan für meine Reise, inklusive allen Meilensteinen und Zwischenschritten.
    10. Mein Wochenplan - Woche für Woche auf dem Weg zum beruflichen Neustart. Prioritäten erkennen und setzen. Ziele fokussiert erreichen.
    11. Mein Wochenrückblick - Fortschritte und Erfolge achtsam wahrnehmen und motiviert bleiben. Verbesserungspotentiale direkt erkennen und die berufliche Neuausrichtung garantiert zu einem Erfolg machen.
     

    Das Toolset eignet sich für:

    • Coaching
    • Training
    • Beratung
    • Selbstcoaching: Berufliche Neuorientierung selbst anpacken
     

    Mit diesem Toolset helfen Sie Ihren Klienten, den Prozess des beruflichen Neustarts erfolgreich zu meistern!

      Sie bekommen zusätzlich eine ausführliche Beschreibung zum Einsatz und der Wirkung jedes einzelnen Tools. Sofort einsetzbar.   Sie erhalten die Tools in jeweils drei Varianten (als gestaltetes Arbeitsblatt (PDF), automatisch freigeschaltet in Ihrem CleverMemo Account und als Textdatei zur freien Gestaltung mit Ihrem Logo) + Beschreibung & Einsatzmöglichkeiten.  

    Sie erhalten das komplette Toolset für nur 59 € 

    (zzgl. MwSt. - Einmalzahlung). 

       
    In den Warenkorb Details
  • Tool-Set Gewohnheiten ändern

    59,00 zzgl. MwSt.
     

    10 höchst-wirksame Tools und Übungen zum bewussten Umgang mit Gewohnheiten: Schlechte einfach loswerden und Neue effektiv kultivieren.

     

    Helfen Sie Ihren Klienten positive Veränderungen nachhaltig in ihr Leben zu bringen.

      Unser Gehirn nutzt die Kraft der Gewohnheiten, um seine Arbeit effizienter zu gestalten. Erst die Automatisierung unserer täglichen Routinen und Verhaltensweisen ermöglicht es uns, den komplexen Alltag zu bewältigen. Gewohnheiten sind also unser Autopilotsystem, das uns hilft, einfacher durchs Leben zu kommen. Es schleichen sich aber auch schlechte Angewohnheiten ein, bei denen wir kurzfristig profitieren, die uns aber langfristig durch ihre Begleiterscheinungen eher schaden. Selbst wenn wir uns dieser negativen Wirkungen bewusst sind, fällt es uns immer noch schwer, diese oft über lange Zeit gepflegten Verhaltensweisen abzulegen.  

    Aber weshalb fällt es uns so schwer sie loszuwerden, wo wir doch wissen, dass sie uns nicht guttun?

      Der Grund liegt darin, dass uns jede schlechte Gewohnheit in irgendeiner Weise dient oder ein gutes Gefühl verleiht. Das Rauchen mindert unseren Stress und wir fühlen uns glücklich, nachdem wir etwas Süßes gegessen haben. Diese positiven Gefühle sorgen dafür, dass unser Gehirn Dopamin ausschüttet. Immer wenn wir mit bestimmten Auslösern (z. B. Stress) konfrontiert werden, verlangt unser Gehirn nach seiner Belohnung (Zigarette), bis wir letztlich dem Verlangen nachgeben und uns besser fühlen (Rauchen). Die negativen Auswirkungen (gesundheitliche Probleme) dieser Gewohnheit merken wir in der Regel erst, wenn sie bereits fester Bestandteil unseres Alltags ist. Unser Gehirn arbeitet also in diesem Fall gegen uns. Es hält das Verlangen nach der Belohnung hoch, die wir durch die Gewohnheit bekommen. Schlechte Gewohnheiten beeinflussen unseren Alltag, rauben uns Energie und wirken sich nicht selten negativ auf unsere Gesundheit aus. Sie halten uns davon ab, unsere Vorsätze einzuhalten und erschweren es uns, unsere Ziele zu erreichen.  

    Gewohnheiten und ihre Auswirkungen achtsam wahrnehmen und gezielt kontrollieren

      Fast jeder von uns hat Gewohnheiten, die er gerne loswerden möchte: Spontan kommen einem dabei Dinge wie Rauchen, übermäßiger Fast-Food-, Kaffee- und Süßigkeiten- Konsum, Fingernägelkauen, Unpünktlichkeit oder das stundenlange ziellose Surfen im Internet in den Sinn. Mit dem Wissen um die oben erwähnten Zusammenhänge ist es uns möglich, schlechte Gewohnheiten abzulegen und positive Gewohnheiten in unser Leben zu integrieren. Dieses Toolset beinhaltet praxiserprobte Strategien, mit denen Sie Klienten unterstützen können, schlechte Gewohnheiten ein für alle Mal loszuwerden. Gleichzeitig gelingt es ihnen, Schritt für Schritt die Routinen und Gewohnheiten in ihr Leben zu integrieren, die ihnen wichtig sind.   coaching-tools-feedback-clevermemo  

    10 direkt einsetzbare Schritt für Schritt Übungen, Tools und Fragebögen zur Änderung von Gewohnheiten:

     

    I. Endlich nachhaltig gute Gewohnheiten entwickeln

     
    1. So finde ich die passende Gewohnheit oder Routine.
    2. Mein Umsetzungsplan: Die Basis für nachhaltigen Erfolg.
    3. Dranbleiben: So wird die Umsetzung neuer Gewohnheiten und Routinen besonders leicht.
    4. Der Habit Tracker – Was kontrolliert wird, wird auch erledigt.
    5. Regelmäßige Fortschrittsüberprüfung – Der letzte Baustein für den dauerhaften Erfolg.
     

    II. So werde ich schlechte Gewohnheiten los und ersetze sie durch positive

     
    1. Meine schlechten Gewohnheiten achtsam wahrnehmen und verstehen.
    2. Die Auslöser für meine schlechten Gewohnheiten erkennen und die Kontrolle zurückgewinnen.
    3. So finde ich den perfekten Ersatz für meine schlechte Angewohnheit.
    4. Schlechte Gewohnheiten ablegen ist nicht einfach - So erleichtern Sie sich den Weg
    5. Regelmäßige Fortschrittsüberprüfung – Auf Wiedersehen schlechte Gewohnheit.
     

    *Bonus: Infografik - Gewohnheiten & Routinen erfolgreich trainieren

     

    Das Toolset eignet sich für:

    • Coaching
    • Training
    • Psychotherapie / Kognitive Verhaltenstherapie
    • Psychologische Beratung
    • Selbstcoaching: Schlechte Gewohnheiten loswerden & positive ins eigene Leben integrieren
     

    Mit diesem Toolset helfen Sie Ihren Klienten positive Veränderungen nachhaltig in ihr Leben zu bringen.

      Sie bekommen zusätzlich eine ausführliche Beschreibung zum Einsatz und der Wirkung jedes einzelnen Tools. Sofort einsetzbar.   Sie erhalten die Tools in jeweils drei Varianten (als gestaltetes Arbeitsblatt (PDF), automatisch freigeschaltet in Ihrem CleverMemo Account und als Textdatei zur freien Gestaltung mit Ihrem Logo) + Beschreibung & Einsatzmöglichkeiten.  

    Sie erhalten das komplette Toolset für nur 59 € 

    (zzgl. MwSt. - Einmalzahlung). 

     
    In den Warenkorb Details

Title

Go to Top